deutsch rappt (Moskau)

Im Rahmen des Projektes “Немецкий рэп – Deutsch rappt” konnten sich Jugendliche in einem landesweiten Auswahlverfahren für eine gemeinsame Produktion mit der HipHop Academy qualifizieren. Unter der Anleitung des Choreographen Robozee und seinem Assistenten Can Gülec entstand dabei ein Stück über Mobilität und die internationale Begegnung, das wir am 1. September 2012 schon mal vorab in Hamburg bestaunen konnten.

In Deutsch und Russisch, übersetzt von den Betreuern des Goethe Instituts, sowie mit Händen und Füssen kommunizierten die Trainer mit ihren Students und auch zwischen den Students bestand ein reger Austausch in allen verfügbaren Sprachen. So konnte man diverse Male deutsche und russische Künstler beobachten, die sich in den Pausen gegenseitig Vokabeln in ihrer Heimatsprache beibrachten oder sich gegenseitig Musik aus ihren jeweiligen Ländern vorspielten.

Neben den tänzerischen Einlagen der Level 2 Students der HipHop Academy überzeugten hier vor allem die musikalischen Highlights aus der Feder des russischen Produzenten BMB. Die deutsche Rap-Crew Simple One, sowie die russischen MCs Check und Pro leiteten die Workshops für Gesang und Rap und gaben im Anschluss an die Vorpremiere ein Konzert zum Besten.

[Quelle: http://www.hiphopacademy-hamburg.de]

[Foto: Tanja Derkatsch]

Written by Can Gülec

Hi Leute, schaut euch in Ruhe meine Page an, habt Spaß und vielleicht hat der ein oder andere Lust mein Blog zu kommentieren?!