Indo German Urban Mela 2012 (Delhi)

Das Jahr 2012 ist das Jahr der Indisch-Deutschen Beziehungen. Zentrales Element des Deutschlandjahres ist die “Indo-German Urban Mela” – eine Reihe hochmoderner Multifunktions-Pavillons, die von dem namhaften deutschen Künstler Markus Heinsdorff speziell zu diesem Anlass entworfen wurden.Die Pavillons bieten eine Darstellungsfläche für deutsche Akteure aus Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, Bundesregierung, Bundesländern und Kommunen für interaktive Präsentationen und Darstellung ihrer Lösungsansätze zum Thema „StadtRäume – CitySpaces“.

Im Rahmen dieses Konzeptes bieten Trainer und Partner der HipHop Academy Hamburg diverse Workshops an, in denen die künstlerischen Ansätze des Themas ausgearbeitet werden. So gibt Can Gülec beispielsweise einen Tanzworkshop und Grafitti Legende Tasek bringt Delhi die urbane Kunstform Streetart näher. Begleitet werden die beiden von der Intendanz des Kulturpalastes Dörte Inselmann, der künstlerischen Leitung Axel Zielke und der Rapperin und Sängering Akua Naru, die bereits einige Male eng mit der HipHop Academy zusammen gearbeitet hat. Ein spannender Austausch, dessen Eindrücke uns auch in Zukunft noch einige Zeit begleiten werden.

[Quelle: http://www.hiphopacademy-hamburg.de]

Written by Can Gülec

Hi Leute, schaut euch in Ruhe meine Page an, habt Spaß und vielleicht hat der ein oder andere Lust mein Blog zu kommentieren?!